Wir sind gern für Sie da · unsere Pflegeleistungen

Wir bieten alle Betreuungsleistungen nach §45b SGB XI. Zu unseren Tätigkeiten der Grundund Behandlungspflege gehört die alltägliche Unterstützung bei Körperpflege, Ernährung und Mobilität. Das heißt z.B., wir helfen beim Waschen, Duschen und der Haarpflege, wir bereiten Mahlzeiten zu und verabreichen sie bei Bedarf. Außerdem unterstützen wir Patienten beim Aufstehen, Gehen oder An- und Auskleiden. Daneben kümmern wir uns um Medikamentenvergabe oder Injektionen. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnerfirmen bieten wir auch die Ernährung über Portsysteme an.

Wenn pflegende Angehörige im Urlaub sind oder erkrankt, können wir in Form der Verhinderungspflege bis zu 28 Tage im Jahr die Betreuung der Patienten übernehmen.

Zu unserem Leistungsangebot zählen außerdem die Vor- und Nachsorge bei ambulanten Operationen sowie die Krankenhausvermeidungspflege, mit der sich ein Aufenthalt im Krankenhaus umgehen lässt.

Wir betreuen darüber hinaus auch Kinder mit insulinpflichtigem Diabetes in Kindergärten oder Schulen.

Unsere 24-stündige Rufbereitschaft garantiert, dass wir alle Patienten auch im Notfall jederzeit schnell und professionell versorgen können.

Begleitung für den letzten Weg

Die ambulante Palliativpflege ermöglicht es unseren Patienten, da zu sterben, wo sie leben – in ihren eigenen vier Wänden. Der Verbleib in der vertrauten Umgebung gehört zum ganzheitlichen Ansatz dieses Konzeptes. Die pflegerischen Maßnahmen dienen ausschließlich dazu, Leiden zu mindern und sollen nicht das Leben verlängern. Außerdem beziehen wir die Angehörigen eng in unsere Betreuung ein. Wir stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite, hören ihnen zu und bei Bedarf kümmern wir uns auch um psychologische Hilfe.

Häusliche Krankenpflege
Schwester Kerstin Mißbach
Niedergasse 20b
01468 Reichenberg
Telefon0351 / 838 44 93
Telefax0351 / 833 72 171
Internetwww.missbach-krankenpflege.de
E-Mailinfo[at]missbach-krankenpflege.de